Milen Krastev

geboren 1973 in Varna, Bulgarien lebt und arbeitet seit 1999 in Kassel


Teilnahme am Kasseler Atelierrundgang: 2021, 2019, 2018, 2015, 2013, 2011, 2009, 2007

Ausbildung

1995 – 1998 Studium Kulturwissenschaften, Freie Universität Varna, Bulgarien 2000 – 2007 Studium Bildende Kunst, Kunsthochschule Kassel
Arbeitsschwerpunkte

Konzept, Installation, Foto, Video, Performance. „Das Projekt Milenotopia ist eine Simulation – eine Vorgehensweise zur Analyse von Systemen. Die verschiedenen Ebenen im Projekt Milenotopia sind unterschiedliche Experimente, die ich an dem Modell durchführe.“ (M. Krastev)
email hidden; JavaScript is required
www.milenotopia.de